Meistgeklickt: +++    HeiligendammHirsch in der Ostsee: Tier stirbt nach Rettung   +++    Lütten KleinSchuss-Alarm am Bahnhof – Großeinsatz der Polizei   +++    Travemünde16-jährige ins Wasser gezogen und dort unsittlich berührt   +++    SchwarzenbekVersuchte Vergewaltigung: Polizei veröffentlicht Phantombild   +++    SchwaanRegionalexpress erfaßt PKW – Fahrer tot   +++    GüstrowTödlicher Motorrad-Unfall auf der B104   +++    Landkirchen a. F45-jähriger Motorradfahrer auf Fehmarn tödlich verunglückt   +++    HamburgMeteorologen warnen vor Unwettern über Norddeutschland   +++    HamburgBombe entschärft – A1 in Hamburg wieder frei   +++    LübeckBetrüger hebt in Lübeck Geld ab – erkennt ihn jemand?   



Blaulicht: Meldungen von Polizei und Feuerwehr

Lübeck Regionalexpress fährt in Rinderherde

Am Mittwochabend, 27.07.2016, gegen 21.00 Uhr, wurde die Bundespolizei telefonisch darüber informiert, dass ein Regionalexpress, der in Richtung Ratzeburg unterwegs war, kurz vor dem Haltepunkt HL-Flughafen in eine Rinderherde gefahren sei. Vor Ort stellte eine … mehr»

FlensburgBiker verliert Kontrolle über seine Maschine – schwer verletzt
FlensburgVon der Fahrbahn abgekommen: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
NeumünsterTragischer Unfall auf B205 – ein Toter
NeumünsterVermutlich missglücktes Überholmanöver auf der B205 – ein Toter
ParchimSchwerer Unfall auf der B 191
UeckermündeNach Fahrerflucht: Unfallopfer dankt aufmerksamer Zeugin

Polizei » Feuerwehr »
Aus Land und Kommunen

Prerow Klappernder Gullydeckel nervt Anwohner und Urlauber
Dieser Gullydeckel in der Waldstraße in Prerow sorgte für Unmut. (Anika Wenning)

Ein viertel Jahr haben Anwohner und Vermieter von Ferienunterkünften in der Waldstraße in Prerow (VorpommernRügen) auf diesen Tag gewartet. Am Donnerstag wurde der defekte, klappernde Gullydeckel repariert. Immer wieder hatten sich die Betroffenen an das Amt Fischland/Darß und an die Kurverwaltung des Ostseebades aufgrund der Lärmbelästigung gewandt – allerdings ohne Erfolg. Während der Recherchen der OZ kam der Anruf, dass der Schaden nun endlich behoben sei.Ende April, Anfang Mai mehr»

SchwerinSozialer Wohnungsbau in MV: Grüne beklagen geringe Hilfen
FeldbergFeldberg: Land übernimmt Gros der Heizungs-Notstandskosten
SchwerinEndgültig: Wilfert nicht zur OB Wahl zugelassen
StavenhagenReuterstadt beschafft Löschfahrzeug für 300 000 Euro

Politik »
Sport im Norden

Schwedt Zwei Silberränge mit Mini-Flitzern (Schwedt)

Vizemeister in der Gesamtwertung nach fünf Rennen zur Sportkreismeisterschaft Ost (neue Bundesländer) sind zwei Fahrer des Modellclubs Schwedt geworden: Zico Scherel in der Klasse OR8 (Verbrenner) und Mateusz Dudzic in der Klasse ORE8 (… mehr»

OberhavelDie Comeniusschule ist fast fertig
RostockÜbungen, Wettkämpfe, Show: Stadionatmosphäre im Hafen
HamburgSpahic und Holtby wieder im HSV-Training: Drei Einheiten
Weitere MeldungenAltmeister Olic freut sich auf Projekt 1860

Mehr Sport im Norden »
Wirtschaft im Norden

Heringsdorf Auf Usedom entsteht Ladestationen-Netz für E-Autos
Ein Elektroauto steht an einer Ladestation. (Oliver Berg/archiv)

Auf der Insel Usedom soll noch in diesem Jahr ein flächendeckendes Netz von Ladestationen für Elektroautos entstehen. Nach Angaben des Energieministeriums plant die Inselwerke eG die Errichtung von 48 Ladestationen. Die Stationen sollen nur 15 Kilometer voneinander entfernt liegen, wie das Ministerium am Donnerstag weiter mitteilte. Das Vorhaben wird mit knapp 105 000 Euro nach der Klimaschutzrichtlinie gefördert. Das sind rund 60 Prozent der Gesamtinvestition. Die Inselwerke eG ist eine mehr»

FeldbergFeldberg: Land übernimmt Gros der Heizungs-Notstandskosten
SchwerinBinnenland profitiert bislang kaum vom Tourismus-Wachstum
DechowBackhaus warnt vor Preisdumping bei Bio-Milch
Elsfleth„Leinen los!“: Öko-Frachtsegler „Avontuur“ geht auf Fahrt

Wirtschaft »
Kultur im Norden

Templin Geschichte zutage befördert

Das Templiner Kulturzentrum ist momentan eine Baustelle. Bevor Neues eingebaut werden kann, erfolgte erst einmal der Abbruch von Altem. Dabei kam Interessantes zum Vorschein. mehr»

GrömitzViel Musik während der Hafenfesttage
Warnemünde200 Mitwirkende bei „Shantys & Mee(h)r“
RostockBratsche soll nicht länger die zweite Geige spielen
BützowGemeinsam durchs Warnowtal

Kultur »
Leute

Hamburg Luna Schweiger will bei Trump-Sieg US-Bürgerschaft abgeben

Luna Schweiger (19), die älteste Tochter von Filmstar Til Schweiger (52), will persönliche Konsequenzen ziehen, wenn der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump die US-Wahl im November gewinnen sollte. Dann „gebe ich auf jeden Fall meine Staatsbürgerschaft ab, das steht fest“, sagte die auch aus Filmen ihres Vaters bekannte Darstellerin („Tatort“, „Kokowääh“) dem Magazin „Gala“. „Als wir nach Deutschland gezogen sind, wollte ich gar nicht weg aus mehr»

Weitere MeldungenUdo Lindenberg ist Ehrenbürger seiner Geburtsstadt
TravemündeRapper mit der Pandamaske beim Kinofestival in Travemünde
Weitere MeldungenUdo Lindenberg wird zum Ehrenbürger von Gronau ernannt
KielBumerang-WM in Kiel: Wegwerfen für den Weltmeistertitel

Mehr Meldungen zum Thema »