Blaulicht: Meldungen von Polizei und Feuerwehr

Technische Ursache für tödliches Bootsunglück in Waren

Kriminaltechniker der Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg, ein Gutachter der DEKRA und Kräfte der Feuerwehr untersuchten am Vormittag des heutigen Tages das motorisierte Kajütboot. Die vorläufigen Untersuchungsergebnisse bestätigen weiterhin, dass es keinerlei Hinweise für das Vorliegen eines Gewaltdeliktes gibt. Es konnte festgestellt werden, dass der Gasaustritt auf eine technische Ursache zurückzuführen ist. Weitere Ermittlungen dauern an. Den Familienangehörigen der vier mehr»

» Einbrecher stehlen Briefmarken im Wert von 7000 Euro
» Einbruch in Postfiliale von Groß Wokern bei Teterow
» Auto prallt gegen Linienbus: Vier Verletzte
» Zwei tote und zwei verletzte Jugendliche auf Boot in Waren-Müritz aufgefunden
» Feuerdrama: Mann geht in Flammen auf und stirbt
» Über 40 Verletzte bei Brand in Hamburger Pflegeheim

Polizei » Feuerwehr »
Sport im Norden

HSV-Coach Labbadia gewinnt mit 3:2 gegen Augsburg
Hamburgs Trainer Bruno Labbadia.

Trainer Bruno Labbadia ist die Heimpremiere beim Hamburger SV mit einem 3:2 (2:1)-Sieg gegen den FC Augsburg vor 51 321 Zuschauern gelungen. Erstmals seit dem 28. Februar und 597 Minuten traf ein Hamburger dabei wieder ins Tor: Der Ex-Wolfsburger Ivica Olic (11. Minute) brachte mit seinem ersten Treffer seit seiner Rückkehr im Winter den HSV in Führung, Pierre-Michel Lasogga (19./71.) erhöhte mit einem Doppelpack. Der FCA verlor nun erstmals in der Bundesliga fünf Auswärtsspiele mehr»

» Kiel erkämpft sich 2:1 gegen Chemnitz
» Hansa gelingt Befreiungsschlag gegen Dortmund II
» Hansa Rostock feiert 3:2-Sieg gegen Borussias Zweite
» Nur noch fünf Spiele für Rettung: HSV gegen Augsburg unter Zugzwang   

Mehr Sport im Norden »
Wirtschaft im Norden

Zu teuer: Rechnungshof lehnt Weiterbau der B96n ab

Das größte Straßenprojekt Rügens, die neue B 96, soll nicht zu Ende gebaut werden. Das fordert der Bundesrechnungshof in einem gestern veröffentlichten Prüfbericht. Die Finanzwächter empfehlen auf den Bau des sieben Kilometer langen Nordabschnitts zwischen Samtens und Bergen zu verzichten. Stattdessen solle auf diesem Abschnitt lediglich die bestehende B96 ausgebaut werden. „Das wäre wesentlich schneller, umweltschonender und kostengünstiger“, heißt es in dem Papier der Berliner mehr»

» Emotionale Debatte über längeren Boulevard
» Störtebeker Braumanufaktur erweitert Kapazitäten
» Rostock verabschiedet sich heute von seinen Tatra-Bahnen
» Andrang bei der Suche nach Fachkräften

Wirtschaft »
Kultur im Norden

Abwahl-Antrag gegen Rostocks Oberbürgermeister
Politisches Erdbeben in der Hansestadt: Der Rostocker Bund fordert einen Bürgerentscheid zur Abberufung von Oberbürgermeister Roland Methling (UFR).

Politisches Erdbeben in der Hansestadt: Der Rostocker Bund fordert einen Bürgerentscheid zur Abberufung von Oberbürgermeister Roland Methling (UFR). Am 6. Mai soll die Bürgerschaft entscheiden, ob die Rostockerinnen und Rostocker bald an die Wahlurnen treten. Als Grund führt Sybille Bachmann (Rostocker Bund) ein zerstörtes Vertrauensverhältnis zum OB an. Er habe mehrfach undemokratisch und im Stile eines Alleinherrschers Entscheidungen in Rostock erzwungen – zuletzt während der mehr»

» Brodkorb: Noch keine Zusage für Theater-Neubau
» Hamburger Symphoniker eröffnen mit Jeffrey Tate und Bach
» Musikfeste auf dem Land mit Motto-Abenden bei niedrigerem Eintritt
» Schwerin: Filmkunstfest MV zeigt 110 Filme

Kultur »
Aus Land und Kommunen

Sellering als SPD-Landeschef wiedergewählt – Pegel rückt auf
Regierungschef Erwin Sellering bleibt Vorsitzender.

Arbeit, Bildung und sozialer Zusammenhalt sind die Schwerpunktthemen, mit denen die SPD Mecklenburg-Vorpommern bei der Landtagswahl 2016 um Wählerstimmen werben will. Mit großer Zustimmung bei nur drei Enthaltungen beschlossen die rund 90 Delegierten auf dem Landesparteitag am Samstag in Gägelow bei Wismar den vom Vorstand eingebrachten Leitantrag. Mit dem Beschluss sei der Startschuss für eine breite Programmdebatte gegeben worden, sagte der wiedergewählte Landesparteichef Erwin mehr»

» Energieminister Pegel rückt in SPD-Führungszirkel auf
» Hamburgs AfD-Chef warnt vor Rechtsruck nach Henkel-Rücktritt
» Erzbischof Stefan Heße besucht morgen St. Birgitta in Lübeck
» Windenergie-Gipfel sucht Lösung im Rechtsdilemma um neue Anlagen

Politik »
Den Norden entdecken

Buddelschiffe selber basteln in Boltenhagen
Buddelschiff

Seit über 40 Jahren ist das Buddelschiff-Bauen die große Leidenschaft von Jürgen Kubatz. Wer schon immer mal wissen wollte, wie das Schiff in die Flasche kommt, kann unter Anleitung des Meisters im größten privaten Buddelschiff-Museum an der Ostseeküste in Boltenhagen ein eigenes Kunstwerk basteln. mehr»

» Kultur und Kunst auf dem 826. Hafengeburtstag in Hamburg
» Sport und Spaß am Meer: Cool in Kühlungsborn
» 12. KunstHandFest in Barnitz vom 14. – 17. Mai
» Sommerausstellung: Expression und Farbenlust in Cismar

Weitere Tipps »